Wie Springer CoD-Einheiten abgezogen werden

Eine Einheit wird von Ihrem Springer CoD-Guthaben abgezogen, wenn ein Benutzer während einer Sitzung auf die Volltextansicht zugreift oder einen Artikel oder ein Kapitel herunterlädt. Ein Artikel oder Kapitel, welches während derselben Sitzung mehrmals heruntergeladen wurde, wird nur als einzelne Gebühr gezählt. Wenn ein Benutzer denselben Artikel oder dasselbe Kapitel in verschiedenen Sitzungen herunterlädt, wird eine Einheit pro Sitzung abgezogen.


Eine neue Sitzung beginnt wenn ein Benutzer:

  • zum ersten Mal zu SpringerLink kommt
  • länger als 30 Minuten inaktiv ist und dann die Aktivität wieder aufnimmt
  • den Browser schließt oder beendet und eine neue Browsersitzung startet
  • einen anderen Browser verwendet
  • sich ab oder mit persönlichen Anmeldeinformationen anmeldet

Wenn ein Benutzer die Option zum Herunterladen eines gesamten Buches auswählt, werden maximal 7 Einheiten von Ihrem Guthaben abgezogen. Für ein Buch mit weniger als 7 Kapiteln ziehen wir die gleiche Anzahl von Einheiten ab, wie es Kapitel im Buch gibt.


Wir zeigen nicht automatisch den vollständigen Text von Artikeln und Kapiteln an, für die eine CoD-Einheit verwendet werden würde. Stattdessen muss der Benutzer aktiv auswählen, ob der vollständige Text angezeigt oder die PDF-Datei heruntergeladen werden soll, bevor eine Einheit für den Inhalt abgezogen wird.


Die im Springer CoD-Nutzungsbericht verwendete Zeitzone ist die koordinierte Weltzeit (UTC).

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.